Neue Regel….Lampe muss ja wieder aus

Sollte eure Lampe bis jetzt immer noch leuchten, dann gibt es nen kurzen Post dazu, mit der neuen Regel, wie ihr Sie wieder aus bekommen.

Mit dem Rule Creator kennt ihr euch jetzt ja schon ein wenig aus, deshalb erkläre ich nur kurz was die Regel macht und wie sie ausschaut

Und zwar möchte ich, dass die Lampe ausgeht, wenn im Wohnzimmer 15min keine Bewegung mehr erkannt wurde.
Das könnte ihr ja je Zweck umgestalten.

 

Regel_Lampe_aus

 

Wenn Motion Sensor „keine Bewegung“ erkennt, warten wir 1200 Sekunden (20 min) und schalten dann die Lampe aus.
Das Join ist dafür da, den Zustand den der Sensor gemeldet hat, zu behalten.
Fehlt das Join schaltet die Lampe früher ab.

Jetzt viel Spass beim testen, und bei Fragen, fragen.

 

Der Rulecreator – Die erste Regel

Heute kommen wir mal auf das Gehirn der Box zu sprechen.
Der Rule Creator ist der mächtig, muss er aber auch sein, da es kein großer Fortschritt ist, einen Schalter durch das Handy zu ersetzten.

Heute kommt erst mal eine kleine Regel für euch, die nicht zu kompliziert ist.

Aber fangen wir mal mit der Oberfläche an

 

Rulecreator_1

 

Auf der rechten Seite, wo die rote Markierung ist müsst ihr den Rule Creator öffnen, und das sieht dann so aus

 

 

Rulecreator_3

 

Ganz rechts sehr ihr jetzt die schon erstellen Regeln, für den Fall, dass ihr noch keine gebaut habt, ist dort natürlich noch alles Leer.

 

Rule_Buttons

 

Kurze Erklärung zu den Symbolen auf der rechten Seite:

Der Stift: Hier könnte ihr die Regel aufrufen und ändern

Rulecreator

Das Zahnrad:

Rule_Zahnrad

 

Hier stehen die Werte wann die Regel erstellt und geändert worden ist.
Das erste Feld, das ihr ändern könnt, ist die Beschreibung, die ihr in der Übersicht seht,
und der 2. Wert ist nur für euch damit ihr euch erinnert was die Regel macht, falls ihr z.B. auf Fehlersuche seid.

Und das letzte Symbol ist, wer hätte das gedacht, dafür da die Regel zu deaktivieren.

 

Kommen wir jetzt endlich mal zur Regel selbst

Rule_2

Ich erkläre mal kurz, was diese Regel macht:
– Wenn im Wohnzimmer der Motion Sensor Bewegung erkennt,
– UND der Sensor im Wohnzimmer ein LUX(Helligkeit) Wert von und unter 5 ist,
– wird die Steckdose angeschaltet.

Eigentlich ganz einfach oder?
Natürlich brauchen wir noch eine Regel zum Ausschalten, die kommt natürlich auch noch, aber baut die hier doch erst mal nach und testet den Spaß.

 

Kompatibilitätsliste Zipabox, wer darf alles mitspielen?

Ich habe hier eine kleine Liste vorbereitet, mit allen Kompatiblen Geräten.

Ich hoffe die Liste ist soweit Vollständig, sollte ihr aber ein Gerät mit der Zipabox laufen haben, und es ist nicht auf der Liste,
gebt mir bitte einfach kurz bescheid, und ich änder die Liste ab

 

Geräte/Devices Protokoll
Chacon CAMDT-1010 Indoor motion sensor 433 MHz
Chacon CAWST-907 On/Off wall switch 433 MHz
Chacon CAYCR-3500 Wall socket 433 MHz
Chacon CAYCT-814 Remote 433 MHz
Chacon EJLR-1000 roller shutter 433 MHz
Chacon KCT-510 keyfob 433 MHz
Chacon KD-101LD Smoke alarm 433 MHz
Chacon LBST-604 Dusk to dawn sensor 433 MHz
Chacon LBUR-10A light bulb 433 MHz
Chacon LCMR-1000 switch module 433 MHz
Chacon LCMR-300 dimmer module 433 MHz
Chacon LKCT-614 keychain remote 433 MHz
Chacon LMLR-710 door chime 433 MHz
Chacon LMLT-711 Wall toggle button 433 MHz
Chacon LMST-606A Door/Window sensor 433 MHz
Chacon LWMR-230 On/Off receiver 433 MHz
Chacon LWST-605 Switch 433 MHz
Chacon LWST-615 Wall switch 433 MHz
Chacon MDT-507 Outdoor motion sensor 433 MHz
Chacon WBT-912 On/Off sender module 433 MHz

Continue Reading…

COCO AC-1000, schaltbare Steckdose mit 433 MHz

Kommen wir noch mal zum Thema 433 MHz.

Ich mag diese Geräte, da sie günstiger sind als Z-Wave Devices aber trotzdem das gleiche machen. Die größte Schwachstelle ist meiner Meinung nach der fehlende Rückkanal um der Zipabox bescheid zu geben „Ja ich bin jetzt an“.

Das heißt, ist das 433 MHz Gerät zu weit entfernt, kann es passieren das z.B. geschaltet wird aber nichts passiert. Die Folge ist, das Gerät wird als geschaltet angezeigt, obwohl nichts passiert ist.
Deshalb werde ich meine Geräte nicht zu weit von der Box aufstellen. Wie weit das ist, muss jeder selber rausfinden.
Das kommt immer auf die Wände des Hauses/Wohnung an, also: Testen!!

So, jetzt kommen wir aber zur schaltbaren Steckdose von COCO.
Das gute und günstige Gerät nennt sich AC-1000.

ac-1000-1

 

 

Haptik und Oberfläche der Steckdose sind SUPER und ich meine Super.
Diese Steckdose muss nicht versteckt werden.

Ein kleiner Nachteil ist die Status LED, diese leuchtet nämlich immer, stört aber nicht weiter, wie ihr seht

ac-1000_led

 

Einen knappen Zentimeter über der LED ist der Knopf um die Steckdose mit der Zipabox zu verbinden.

Also wie immer, Add Device –> COCO –> AC-1000 auswählen –> Include –> den Knopf ein paar Sekunden eindrücken, am besten mit einem Kugelschreiber oder eine Büroklammer.
Die Steckdose wird ein paar Mal geschaltet und schon ist die Steckdose mit der Zipabox verbunden.

ac-1000-2

Ich habe die Reichweite der schaltbaren Steckdose mit der Zipabox getestet und bin begeistert!
Ich konnte die Steckdose im 2. Stockwerk schalten, das können die Baumarkt Steckdosen mit der kleinen weißen Fernbedienung nicht.

Für alle die diese Steckdose schnell haben wollen, tobt euch in meinem neuen Shop aus:

https://control-your-home.de/coco-ac-1000.html

433 MHz Tür/Fenster Sensor AMST-606 von COCO

Mal etwas kleines für zwischendurch

IMG_2329

Da die Zipabox mit der kleinen Erweiterung auch 433 MHz kann, muss es nicht unbedingt ein Z-Wave Tür Sensor sein, sonder es reicht auch ein günstiger 433MHz Sensor.
Der AMST-606 kommt in einer schicken Verpackung und hinterlässt einen Guten Eindruck

 

IMG_2331

Es muss nur noch die Folie entfernt werden, und schon bekommt der Sensor Strom

IMG_2332

Mit dabei ist eine Beschreibung und Befestigungsmaterial wie Klebepads (meiner Meinung zu wenig) und ein paar Schrauben, damit der Sensor nicht ganz so einfach demontiert werden kann. Das ist ratsam sollten die Sensoren an eine Alarmanlage angeschlossen sind.

Das Hinzufügen zur Zipabox ist einfach:

Add New Device –>  COCO –> AMST-606 —> Inclusion Process

Jetzt den Sensor ein paar Mal hin und her Bewegen, also Fenster auf und zu machen und schon ist der Sensor bekannt.

 

AMST-606

AMST-606_2

 

In den Einstellungen gibt es nichts zu tun…..

AMST-606 Settings

Und schon gibt es einen neuen Sensor.

Die Funkleistung ist übrigens sehr gut. Meine Zipabox steht im EG und der Sensor hat im 2. OG noch eine perfekte Funkverbindung zur Box, somit könnte ich das ganze Haus mit diesen Sensoren ausstatten, was um einiges günstiger ist als mit Z-Wave Sensoren.

Der Tür/Fenster Sensor ist mit 15,95€ sehr günstig und es ist nicht mein letzter 😉

Der Sensor kann hier bestellt werden: AMST-606

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen