Das ZipaTile und Z-Wave Störungen

Das ZipaTile und Z-Wave Störungen

Ich erzähle mal ein wenig vom Thema Z-Wave Störungen, da ich mich jetzt schon länger damit beschäftigen musste.

Fangen wir mal am Anfang an…..

Ich hatte in letzter Zeit immer wieder mit Erreichbarkeit und auch mit Schaltzeiten der Geräte zu kämpfen. Entweder waren Geräte immer wieder Offline oder Geräte haben nicht geschaltet oder nur sehr spät reagiert. Das war nicht lustig, da ich auch das Licht automatisiert habe, und 2 Sekunden sind einfach zu lange!

Ich hatte natürlich beim Zipato Support eine Störung gemeldet, und der Support hat sich auch ausgiebig mit dem Problem beschäftigt. Ich hatte den Z-Wave Stack des ZipaTile in Verdacht….aber der Support sprach immer wieder von Störungen im Z-Wave Netzwerk.

Und obwohl das WLan oder DECT nicht im gleichen Frequenzband liegen, habe ich einfach mal alle Geräte ausgeschaltet die Funksignale zusenden, aber das brachte nichts.

Zu Testzwecken habe ich natürlich einen ganzen Haufen an Zipato Gateways laufen, die habe ich auch erstmal vom Strom genommen…aber immer noch nicht….also wieder den Support genervt…

Es wurde mir der Vorschlag gemacht, ich sollte nach und nach alles Geräte löschen und testen…..das ist natürlich eine Aufgabe die man nicht gerne macht, da man alles Mühevoll aufgebaut hat…
Aber da mir nichts anderes übrig blieb, fing ich an……

Ich hatte aber Glück, dass ich nach dem 3. oder 4. Gerät erfolgreich war.
Ich hatte, als ich mit Z-Wave anfing ein paar gebraucht schaltbare Steckdosen  gekauft…und eine davon war der Verursacher….
Was genau die Störung an dem Geräte verursacht hat, kann ich nicht sagen, aber als ich es vom Strom genommen hatte, waren alle Probleme weg.
Ich bleibe natürlich dran und vielleicht kann ich irgendwann einmal sagen, was die Probleme verursacht hat.

Also…solltet ihr ähnliche Probleme haben, nehmt euch ein paar Stunden Zeit und schaltet einfach mal alle Geräte aus. Bei mir war es so, dass sofort nachdem ich den Stecker aus der Steckdose genommen hatte, die Probleme aufgehört hat.

Habt ihr schon ähnliche Erfahrungen gemacht? Dann schreibt es in die Kommentare.

 

Gruß Helle

Alarm ohne Cloud am ZipaTile schalten

Alarm ohne Cloud am ZipaTile schalten

 

Einige von euch kennen das….das Internet ist schon wieder tot, ihr wollte aus dem Haus aber könnt den Alarm nicht scharf schalten. Das ist verdammt ärgerlich!!!

Diese Anleitung ist für das ZipaTile und die ZipaBox.

ABER es gibt Abhilfe!

Und zwar findet ihr in der Weboberfläche unter den Einstellungen einstellungen  folgenden Punkt:

Cloudless Mode

Offline Modus

 

Erste Option ist das sich das Gerät nicht alle 5 Minuten restartet.
Aber das wichtigste ist, das ihr damit ab sofort den Alarm immer schalten.

Also, einfach ein Häkchen bei Keep Offline setzten, dann oben rechts auf Speicher klicken

Einstellungen speichern

Dann synchronisiert ihr noch euer Zipato Gateway und schon könnt ihr den Alarm immer abschalten 😉

Ach ja, beim ZipaTile ist es ja ganz klar das ihr den Alarm dann über das Display schalten könnt, aber die ZipaBox hat ja keins….dafür gibt es das Zipato RFID Keypad.

Habt ihr das Keypad eingerichtet dann könnt ihr den Alarm per RFID auch immer schalten.

Wir ihr den Alarm einrichten könnt habe ich euch hier beschrieben.

Greenwave Steckdose und der Verbrauchs-Intervall

Greenwave Steckdose und der Verbrauchs-Intervall

Mir ist letztens aufgefallen, dass die Greenwave Steckdosen den Verbrauchswert in Watt sogut wie jede Sekunde senden. Das kann ja ganz lustig sein, aber angenommen ihr habt 10 Stecker verbaut,  dann sind das schon ein ganze Menge Daten die durch das Z-Wave Netzwerk gejagt werden.

Da der Chris von SIIO.de ja alles weiß, hab ich ihn einfach mal gefragt, ob er da nicht ein Gegenmittel kennt…..und ja, er hat eins!

Den Wert den wir festlegen, z.B 20%, besagt das erst ein neuer Wert gesendet wird, wenn sich der Verbrauch um 20% geändert hat.

Ich habe das mal mit einem Gerät getestet, das so zwischen 100-240Watt verbraucht.
Und da habe ich jetzt einen Wert von 40% eingestellt.

 So, und wie machen wir das? Jaaanz einfach

Also erstes müssen wir in den Gerätemanager –> Gerätemanager

Dann gehen wir auf Z-Wave und suchen uns die Greenwave Steckdose.
Wir klicken auf das Zahnrad  –> einstellungen und dann auf Konfiguration.

Continue Reading…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen