ZipaTile News von der Light & Building

Ich war im Auftrag des SmartHome´s in Frankfurt auf der Light & Building unterwegs und habe für euch ein paar sehr geile Nachrichten von Zipato und dem ZipaTile mit im Gepäck.

Das ZipaTile…..ich habe es das erste mal Live gesehen und war geflashed! Das Tile ist der Hammer!!!

Sorry für die Fotos aber bei so viel Licht……

 

ZipaTile

In dem Gerät stecken so viele Optionen….ich hoffe ich vergesse nichts….
Kommen wir zum Punkt wo ich nicht genau wußte was ich damit anstellen kann….Dry Input:

Bei mir wollte ich das Gerät dahin schrauben wo jetzt mein Türöffner sitzt, aber wie dann die Tür öffnen?
Einfach die 2 Kabel vom Türöffner in den Dry Input und schon macht das ZipaTile die Tür auf!

Ausserdem ist noch ein Noise Sensor dabei (Mikrofon). Angenommen ihr habt noch einen alten Rauchsensor verbaut, der nicht Smart ist, dann wird der Noise Sensor auslösen wenn z.b. Der Rauchmelder über eine gewisse dauen krach macht…nettes Feature.

Die Steuerung vom ZipaTile geht natürlich über den Touchscreen, aber es sind auch noch 6 Buttons verbaut, die mit div. Funktionen belegt werden können.
Die Farbe der Buttons frei wählbar und kann auch zur Signalisieren genutzt werden.

Eine viel coolere Art der Steuerung sind die Gestures.
Ist das Display aus, könnt ihr mit einem, zwei oder drei Fingern tippen oder swipen.

Das ZipaTile hat ausserdem Bluetooth an Board…..ich wusste erst nicht was ich damit anfangen kann, aber Zipato hat es entsprechend Präsentiert: Verbindet einfach einen Bluetooth  Lautsprecher mit dem Gerät, SD Karte mit Musik ins ZipaTile und schon könnt ihr bequem Musik hören und steuern.

Viele haben sich bestimmt schon gefragt was der SIP Server im RuleCreator soll…..ich kann es euch erzählen.
Angenommen ihr habt eine Türklingel mit Kamera etc die SIP kann, dann könntet ihr euch einen Videostream schicken lassen, wenn es klingt.
Oder aber, ihr könnt Nachrichten an ein anderes ZipaTile schicken.
Natürlich könntet ihr damit auch Telefonieren usw…..

 

Homescreen – den könnt ihr euch übrigens selber einrichten.
Rechts oben seht ihr die Steuerungselemente für den Bluetooth Lautsprecher

ZipaTile-4

 

ZipaTile-1

 

ZipaTile-3

 

Hier schon ein erster Blick auf die Verpackung:

ZipaTile Verpackung

ZipaTile Verpackung

 

Natürlich kann das Gerät auch Z-Wave und hat wie die Zipabox einen RuleCreator…….also ein Wahnsinnsteil! Ich freu mich schon drauf und werde nicht nur eins im Haus installieren.

Ach ja…..Zipato hat eine sehr geile Möglichkeit gefunden, das ZipaTile mit Siri zu steuern 😉

In ca 2 bis 3 Wochen wird das ZipaTile verfügbar sein.

21 thoughts on “ZipaTile News von der Light & Building”

  1. Dimi sagt:

    Wie funktioniert Siri !!!!!

    1. Olli sagt:

      Das ist doch Android und kein iOs, Schlagwort OK Google…

    2. derHelle derHelle sagt:

      Wirst du hier im Blog erfahren 😉

  2. Der Gammler sagt:

    Cooler Bericht, danke dafür!

    Wird das Zipatile auch mit „Ok Google“, also der Android Sprachsteuerung laufen?

    Wie sieht das mit den Erweiterungsmodulen für die Zipabox aus. Ich habe an meiner Zipabox das Powermodul. Kann man das irgendwie mit dem Zipatile verbinden, oder muss/kann man das Zipatile parallel zur Zipabox betreiben?

    Gruß,

    der Gammler

    1. Mario Schubert sagt:

      Das ZipaTILE kann man als eigenständiges Gateway oder als „Sub-Gateway“ zusätzlich zur ZipaBox betreiben. Man kann also auch mehrere ZipaTILEs im Zuhause verbauen. Mit anderen Gateways ist es wohl aktuell noch nicht vernetzbar, aber Zipato arbeitet bereits daran, dass man das ZipaTILE auch ganz bequem als zusätzliches Steuergerät an anderen Gateways wie dem Fibaro Home Center anlernen kann.

      1. derHelle derHelle sagt:

        Hi,

        genau. Die wollen keine Spielverderber sein, und offen werden. Find ich echt cool!

        Gruß Helle

    2. derHelle derHelle sagt:

      Hi,

      ich gehe davon aus das OK Google auch funktionieren wird.

      Die Zipabox kannst du mit dem PowerModul weiter betreiben. Da wird es noch einen Cluster Modus geben.

      Gruß Helle

  3. Olli sagt:

    Ich fänd E Ink als Display besser und dann dauerhaft an. Für mich zu viel Tablet. Der Weg ist nicht verkehrt, aber ich sehe da für mich aktuell keinen Mehrwert, wenn die normale Box schon alles kann…
    Kann man per Sip ggf. Sprachnachrichten über sipgate versenden?

    1. derHelle derHelle sagt:

      Hi,

      das Gerät hängt doch eh am Strom. Dadurch ist es egal was es für ein Display ist.
      Welche SIP Funktionen es genau geben wird, weiß ich leider nicht.
      Das kann ich dir nach dem ersten Test sagen.

      Gruß Helle

  4. Robert sagt:

    Ich bin Total begeistert… ich habe mir bereits überlegt eine Box zu kaufen.. aber das wäre echt gleich eine Super Lösung.. Über Geschmack lässt sich streiten.. aber ich denke das schlichte Schwarz Weiß passt gut an die Wand.

    1. derHelle derHelle sagt:

      Auf der Messe sah es an der Wand wirklich sehr schick aus!
      Ich werde mir wohl nicht nicht eins an die Wnad hängen 😉

  5. DiMi sagt:

    Der Helle hats drauf, dem vertraue ich!
    Ich Kauf mir auch 2 Stück für mein neues Haus.
    Was heißt „Dual Dry Output“ ?
    Und ich habe viele zigbee Lichtschalter. Kann ich damit über das Zipatile , zwave Aktoren steuern?

    1. derHelle derHelle sagt:

      Hi,

      dann würde ich auch die Z-Wave & ZigBee Version warten, damit sollte es dann klappen.
      Über Dual Dry Output wirst du denke ich etwas mit 220V 1A schalten können…..

      Gruß Helle

  6. Dimi sagt:

    Und die Flic Buttons?
    Kann man mit denen vielleicht auch irgendwann mal per Bluetooth das zipatile steuern ?

    1. derHelle derHelle sagt:

      Hi Dimi,

      hmmm klingt lustig….müssten wir einfach mal testen wenn es da ist.

      Gruß Helle

  7. S.Winter sagt:

    Hallo Helle
    weißt Du schon ob und wann bei Dir das Zipatile mit Z-Wave und Zigbee vorbestellbar ist. Bei Zipato ist es schon online
    Benötige dazu 6X Rolladensteuerung, dachte an die Philio Z-Wave Modul, oder würdest du andere empfehlen.
    Würde das gerne bei Dir ordern, vorbestellen sobald es möglich wäre.
    Gibt es eine möglichkeit das übergangsweise ohne Zipatile zu steuern z.b. mit einer Fernbedienung oder Smartphone also autark ohne Zentrale?

    Grüße Stefan

    1. derHelle derHelle sagt:

      Hallo Stefan,

      die Version wird in ca. 6 Wochen vorbestellbar sein.
      Für eine Zwischenlösung kannst du mal einen Blick auf folgenden Artikel werfen:

      https://control-your-home.de/z-wave/fernbedienungen/remote-control-2

      Gruß Helle

  8. Dieter S. sagt:

    Kann man das Zipatile direkt am Stromkabel anschließen oder benötigt man unbedingt eine Steckdose ?
    Sollte man das ganze bei einen Neubau per LAN anschließen oder langt es per WLAN ?

    1. derHelle derHelle sagt:

      Hi,

      es gibt Adapter mit denen das Netzteil direkt am Strom geklemmt werden kann.
      Ich würde noch ein LAN Kabel ziehen, und nachher per Adapter anschließen.

      Gruß Helle

  9. Dieter S. sagt:

    Ich denke mal diese Adapter bekomme ich von z.B. Conrad, oder?

    1. derHelle derHelle sagt:

      Ich werde mal einen suchen , testen und im Shop aufnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.