RFID-Reader / Mini-Keypad zurücksetzen

Startseite Forum Zipabox – Allgemeine Fragen RFID-Reader / Mini-Keypad zurücksetzen

Schlagwörter: 

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #3017
    Achim
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich hatte die letzten 10 Jahre eine FAZ3000-Alarmanlage. Nachdem diese in die Jahre kam und es keine Ersatzteile mehr gibt hab ich mich nach etwas neuem umgesehen und bin bei der Zipabox gelandet. Nun bin ich am Einrichten meiner neuen Box und nutze dabei die Virtual-Alarmanlage.

    Hab Stripes von Sensative an den Türen und Fenstern.

    Das Backup-Modul sorgt für dauerhaften Strom.

    Die Popp Außensirene funktioniert, seit ich sie mit einem Netzteil mit Strom versorge, auch dauerhaft.

    Die Scharf- und Unscharfschaltung soll mittels 4 RFID-Chips an dem Mini-Keypad erfolgen. Dazu hängt es witterungsgeschützt neben meiner Haustür (ich weiß, es ist nicht für den Außeneinsatz gedacht).

    Mein Chip funktioniert auch. Die Anderen der Familienmitglieder aber nicht. Jetzt hab ich schon so viel herumprobiert, dass ich beim Keypad am Liebsten nochmal von vorne beginnen würde. Ich finde aber keine Anleitung, wie ich es in den Werkszustand versetzen kann (einschließlich zurücksetzen der angelernten Chips). Die Beschreibung in der Bedienungsanleitung (ein Configuration set frame senden) kann ich mangels Wissen nicht umsetzen.

    Kann mir jemand helfen?

    • Dieses Thema wurde geändert vor 6 Jahren, 9 Monaten von Achim.
    #3020
    derHelle
    Administrator

    Hi,

    lösch das KeyPad doch einfach, und lerne es neu an.

    Gruß Helle

    #3023
    Achim
    Teilnehmer

    Hallo Helle,

    danke, das hatte ich schonmal gemacht und er hat trotzdem nicht alle Chips angelernt.

    Nun hab ich das Keypad neu angelernt, gespeichert, jeden RFID neu angelernt und dazwischen gespeichert und nun hat er alle.

    Weiterhin hab ich im Virtual Device Alarm die RFID-Chips den jeweiligen Benutzern mit den entsprechenden Befehlen (home + away) zugeordnet.

    Trotzdem sperrt und entsperrt nur mein 1. RFID. Ein als Reserve angemeldeter und die der übrigen Familienmitglieder lösen keine Funktion aus. Am Handy kommt die Push-Meldung Disarming of the alarm partition failed for … failed.

    Muß ich noch irgendwo weitere Rechte vergeben?

    Danke

    Achim

    #3028
    derHelle
    Administrator

    Hi,

    hast du einen Alarm Pro angelegt?

    Gruß Helle

    #3030
    Achim
    Teilnehmer

    Nein, den ganz normalen Alarm, den die Zipabox von Haus aus installiert hat.

    #3038
    derHelle
    Administrator

    Hi,

    leg mal eine 2. Alarm Pro Partition an, und teste es da mal.

    Gruß Helle

    #3039
    Achim
    Teilnehmer

    Hallo Helle,

    hab’s gelöst. Mir war nicht klar, dass ich in der Alarmanlage bei den Benutzern die Rechte als Zonenbenutzer gesondert einstellen muss.

    Nachdem ich dies nun auch erledigt habe funktionieren alles RFID’s

    Danke für Deine Hilfe

    Achim

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.