Sonnenstandsregel für Jalousien

Startseite Forum ZipaTile / Zipabox – Regeln Sonnenstandsregel für Jalousien

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #3752
    Toni79
    Teilnehmer

    Guten Morgen,

    ich habe mal eine (blöde) Frage. Bei konventionellen Rollladensteuerungen kann man ja problemlos einen Sonnensensor am Fenster anbringen, so dass die Rollläden herunterfahren wenn die Sonne aufs Fenster steht.

    Wie habt ihr das denn über die Zipabox gelöst?

    Ich möchte ungern im Garten zwei teure Sensoren anbringen (z.B. Fibaro Motion Sensor oder ähnliche) nur um bei hoher Lux-Zahl die Rollläden herunterfahren zu lassen. Das entspricht nicht meinem Anspruch an ein Smart-Home, vor allem weil die Fensterkleber bei billigen Steuerungen fast nichts kosten und Fensterspezifisch arbeiten.

    Mein Problem ist hier, ich habe neben mehreren kleinen auch zwei große Fenster an Süd- und Westseite. Wenn ich jetzt einen Sensor auf die Hausecke nageln würde, dann könnte dieser nicht erkennen ob eins der Fenster noch im Schatten liegt. So müsste ich immer alle Rollläden an den Seiten herunterfahren. Wird sehr dunkel dann im Haus.

    Mit zwei Sensoren könnte ich die Seiten zwar getrennt messen, aber das ist auch noch nicht das Gelbe vom Ei.

    (Günstige) Ideen zur Lösung des Problems sind herzlich willkommen.

    Danke im Voraus.

     

    Edit: Ich habe überall die Fibaro Roller Shutter 2 installiert mit einfachen „Rauf-Runter-Tastern“

     

    Gruß

    Toni

    #3753
    DiGo1969
    Teilnehmer

    Moin,

    ich wollte das nicht über einen Helligkeitssensor machen und habe nach eineiner Alternative gesucht.

    Ich habe deswegen die interne Wetterstation angezapft und den Temperatur Max-Wert meines Ortes genommen. Sollte dieser über 28°C kommen fahre ich die Jalousie nur 25% auf. Später (wenn die Sonne um das Haus rum ist) fahre ich die Jalousie ganz auf.

     

    Bin mit dieser Lösung zufrieden.

     

    LG Dirk

    #3754
    Toni79
    Teilnehmer

    Hi Dirk,

    vielen Dank für die Idee! Ich habe mal auf dieser Basis eine Regel angefangen. Ich bin noch nicht ganz zufrieden damit, aber ich denke, es kommt schon langsam an das heran was ich mir vorstelle.

    Um einen Lux-Sensor komme ich für meine Bedürfnisse nicht herum. Wenn es bewölkt ist oder regnet, trotzdem die Temperatur erreicht wird, müssen aus meiner Sicht die Fenster nicht geschlossen werden.

    Bei der Regel habe ich gerade das Problem, dass die erste Uhrzeit vielleicht noch ausgelöst wird, dann aber zum Uhrzeitwechsel vielleicht die Lux-Zahl nicht mehr erreicht wird. So würde die eine Jalousie noch geschlossen werden, aber nicht mehr geöffnet. Ich glaube, ich laufe bei meinen Gedanken dazu immer wieder in die gleiche Sackgasse. Im zweiten Zeitbereich können die Jalousien ruhig unten bleiben, da sie kurz danach eh geschlossen werden. Anbei mal ein Screenshot zu der Regel.

     

    Gruß

    Toni

    #3759
    Athensboy
    Teilnehmer

    Benutz meine Regel. Top.

    habe auch lange gebraucht bis es anständig funktioniert hat

    • Diese Antwort wurde geändert vor 5 Jahren, 6 Monaten von Athensboy.
    #4126
    habkeinplan
    Teilnehmer

    @ Athensboy

    Könntest du deine Regel noch mal in etwas besserer Bildqualität posten.

    Leider lässt sich in der Vergrößerung nichts mehr erkennen.

    Gruß habkeinplan

     

     

    #4128
    Athensboy
    Teilnehmer

    Mit dem Finger länger auf das Bild bleiben. Speichern aufs Handy. Dann geht das vergrößern

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.