Amazon Echo

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #2134
    schomby
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    ich hatte mich bislang nicht mit Amazon Echo beschäftigt, weil das für mich ziemlich verrammelt und in sich geschlossen klang. Jetzt war ich grad auf einem Event und da hieß es ganz klar, dass auch Zipato dafür sorgen könnte, dass man sein Smart Home mit der Zipabox per Sprache steuert. Oder eben theoretisch sogar Hobbyprogrammierer, da es komplett offene Schnittstellen/APIs gibt. Weiß da einer mehr drüber?

    mfg

    #2135
    derHelle
    Administrator

    Welcher Event war das?

    Und ja….wenn du jemand kennst der sich mit mir und Gregor ein paar Tage hinsetzte, können wir etwas bauen, damit du alles über Siri steuern könntest…..man muss halt nur Programmieren können.

    Gruß Helle

    #2136
    schomby
    Teilnehmer

    Alexa heißt die Dame 😀

    Nee, so jemanden kenne ich leider nicht. War ein Presseevent von Amazon. Nach Aussage von Amazon könnte Zipato aber selbst problemlos was basteln – wenn man denn wollte. Dafür müssen die sich nur an Amazon wenden. Müsste man mal anfragen, ob es da Pläne gibt. Kann ich mir nur leider nicht vorstellen. Naja – Echo ist ja auch noch Beta, ich werde es jetzt mal ausprobieren.

    mfg

    #2137
    derHelle
    Administrator

    Hi,

    ja machen können die das bestimmt…aber Mann Power….

    #2138
    Kaltbluth
    Teilnehmer

    Guten Morgen Zusammen,
    ich habe mich auch bei Amazon beworben um die Alexa bei mir beheimaten zu dürfen. Leider kam da noch keine Meldung ob ich bei den glücklichen bei bin die so ein Echo mit Dot geliefert bekommen. Ich halte Euch aber gerne auf dem laufenden.
    So jetzt kommt meine total Irre Idee der Sprachsteuerung für nicht Programmierer:
    Ich habe gestern die neue Bridge einer Hue bekommen und diese kann man ja über Siri ansprechen.
    Hey Siri beep Aktiviere „Scenennamen“.

    Ich bau mir jetzt mal eine Hue Birne in ein Kämmerchen wo sie nicht stört, binde diese in meine Zipatoumgebung ein und erstelle für jedes Event in meinem Smarthome, welches ich mit Sprache ansteuern möchte eine Scene bei Hue.
    Diese Scene hat eindeutige RGB Werte die ich in Regeln mit Wenn StererungsHue RGB = rot 255 grün = 0 blau = 0 dann Mach alle Lichter an einbauen kann.

    Also mein Raum „Steuerung“ Lampe „SteerungsHue“ bekommt die Scene „AlleLichterAn“.

    Ich sag Hey Siri … Aktiviere AlleLichterAN und Zipabox macht den rest. *grins*

    Ihr müsst ja keinem sagen wies funktioniert aber staunen werden alle :).

    Zur Alexa, die wird Hue mit großer Sicherheit auch unterstützen.

    Gruß Ulf alias Kaltbluth.

    #2141
    schomby
    Teilnehmer

    Tut sie schon, auch Tado, Netatmo und noch zahlreiches anderes. Aber eben die Zipabox (noch?) nicht. Der Ball liegt da wohl bei Zipato und da sehe ich schwarz… 🙁

    mfg

    PS: Die Nachfrage war weit größer als die (angeblichen) 10.000 Geräte, die es anfangs für die Beta gibt. Anfragen sind seit gestern raus, grad noch mit Amazon gesprochen. Der Dot kommt in ein paar Wochen.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 7 Jahren, 7 Monaten von schomby.
    #2143
    schomby
    Teilnehmer

    Nach Angaben von Nutzern im offiziellen Zipato-Forum wird Zipato wohl doch einen entsprechenden Skill für Amazon Echo basteln. Da bin ich mal gespannt. Ich habe einfach mal eine Anfrage bei Zipato gestellt.

    mfg

    • Diese Antwort wurde geändert vor 7 Jahren, 7 Monaten von schomby.
    #2146
    schomby
    Teilnehmer

    Geilo!
    Die Antwort vom Zipato-Ticket lässt noch auf sich warten, Antwort von der Pressestelle war aber schneller da:
    „We are just now working on integration of Amazon Echo, and we expect it to be released by the end of November.“

    mfg

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.