Probleme mit Popp ZME_WallC-S

Startseite Forum Zipabox – Hardware & Erweiterungsmodule Probleme mit Popp ZME_WallC-S

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #3307
    wwestermann
    Teilnehmer

    Wie in anderen Beiträgen bereits beschrieben, habe ich den Popp ZME_WALLC-S Schalter.

    Mittlerweile hab ich auch raus, wie ich das Gerät eingebunden bekomme und auch wie ich es aufwecken kann.

    Daher habe ich folgende (extra) Konfiguration angelegt und auf dem Gerät gespeichert:

    PoPP ZME_WALLC-S

    Angelegt habe ich das direkt im Gerät selbst unter Zwave/Hauptschalter:

    Zipato-Device-Eintrag

    Soweit ich das verstanden habe, wird mit „Parameter1“ und „Parameter2“ durch den Wert „0“ die Gruppierung aufgelöst und jede Teste sollte für sich reagieren.

    Machen sie aber nicht. Ganz im Gegenteil, dann reagiert die Steckdose, oder auch die Sonos, nicht mehr.

    Wo liegt mein Fehler?

     

    Vergessen, hier das Regelwerk:

    Regelwerk

    • Dieses Thema wurde geändert vor 6 Jahren, 4 Monaten von wwestermann.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 6 Jahren, 4 Monaten von wwestermann.
    #3312
    derHelle
    Administrator

    Hi,

    erstell doch erstmal einfach Regeln um zu testen ob der Wandschalter richtig funktioniert, wie Falls Hauptschalter Taste 1 on Dann Steckdose an.

    Gruß Helle

    #3314
    wwestermann
    Teilnehmer

    Wie erstelle ich denn die Abfrage „Hauptschalter Taste 1“?

    In der Auswahl vom Schalter finde ich keine Möglichkeit eine Taste abzufragen. Derzeit habe ich den Schalter als Sekundär-Schalter definiert, da funktionieren dann alle vier Tasten als Ein/Aus-Schalter.

    Dann habe ich versucht über die Zipabox eine Assoziierung festzulegen, „Steckdose auf GroupA“. Dennoch kann ich mit jeder Taste die Steckdose schalten, was ja nicht zielführend ist.

    Zielsetzung ist, dass ich mit jedem Taster ein anderes Gerät/Gruppe schalten möchte, aber irgendwo habe ich da noch ein Verständnisproblem…

    #3317
    wwestermann
    Teilnehmer

    Nachtrag, der Schalter funktioniert derzeit so, dass ich jede Taste drücken kann und alles in der Regel wird umgeschaltet.

    #3319
    derHelle
    Administrator

    Hi,

    kannst du in der Regel den keine Taste etc auswählen?

    Kannst du davon mal ein Screenshot machen?

    Gruß Helle

    #3320
    wwestermann
    Teilnehmer

    Schalter-Ereignisse

    Das sind die Ereignisse, die ich auswählen kann. Eingerichtet habe ich den Schalter als Sekundärer Kontrolle, es muss also ein z-Wave-Kontroller vorhanden sein.

    Die Konfiguration vom Schalter habe ich auf „Separat“ eingerichtet, so dass eigentlich alle Tasten eine eigene Funkton haben, hier habe ich dann die Taste 1, oben links, auf „Nur An-/Ausschalten (sendet Basic Set)Schalter-Konfiguration

    Aber, der gute reagiert nicht

    #3323
    derHelle
    Administrator

    Hi,

    also wenn du die Parameter mal alle löscht, und dann mit on/off arbeitest, geht es dann?

    Gruß Helle

    #3324
    wwestermann
    Teilnehmer

    Ja, dann schaltet aber jede Taste.

    #3325
    derHelle
    Administrator

    Hi,

    dann muss Zipato da mal schauen……mach am besten mal ein Ticket bei denen auf.
    Eva haben die da ein paar Optionen vergessen..

    Gruß Helle

    #3338
    wwestermann
    Teilnehmer

    Zipato hat geschaut und dank der Unterstützung durch Dich ist der Schalter jetzt richtig im System.

    Lag also daran, dass der Schalter nicht korrekt erkannt wurde.

    Jetzt kann ich jeden Taster zu einer Funktion zuweisen.

    Danke 🙂

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.