Der Zipato Rauchmelder

Der neue Zipato Rauchmelder

 

Ich habe diese Woche ein paar neue Geräte bekommen…eines davon ist der neue Rauchmelder von Zipato.

Mal wieder ein neuer Rauchmelder???!!!
Ja schon…….aber für 39 Euro??? Und dann auch noch gutes Design dabei? Geil!

So schaut das Gerät aus:

Der Rauch Sensor ist schön klein und fühlt sich sehr wertig an. Er ist nicht ganz so flach wie das Gegenstück aus Polen,  aber kleiner.

Er kommt in einer schicken Verpackung, das ist schon mehr als manch andere Hersteller bieten….

 

 

Es gibt leider keinen Temperatursensor und die Sirene lässt sich auch nicht steuern……was für den Preis aber wirklich verkraftbar ist.

Ein wenig umständlich finde ich das inkludieren vom Zipato Rauchmelder.
Und zwar ist ein kleines Werkzeug – wie bei einen neuen SmartPhone- dabei, um den Simkartenslot aus dem Gehäuse zu ziehen…

 

An der Seite gibt es dafür eine sehr kleine Öffnung und mit 3x drücken wird der Sensor dann inkludiert. Ich finde das hätte besser gelöst werden können.

Mit dabei sind 2 Schrauben und Dübel, oder aber auch 3M Klebepads um den Rauch Sensor anzubringen. Sehr Praktisch…..3M hält quasi an jeder Decke, und so sind die Sensoren sehr schnell montiert.

Sollte die Batterie -übrigens wie bei fast allen Z-Wave Geräten eine CR123A–  leer sein, könnt ihr den Sensor einfach aus der Halterung nehmen und die Batterie wechseln. Und das klappt gut, da die Halterung nicht zu stramm sitzt.

 

Im Gerätemanager sieht der Rauchmelder so aus:

 

 

 

 

Was ich gut finde ist, sobald ihr die Test Taste auf dem Rauchmelder drückt, seht ihr das auch im Gateway.

 

 

Den Neuling von Zipato bekommt ihr wie immer im Shop –> Zipato Rauch Sensor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.