Markise mit Somfy Motor…..läuft

Da ich leider meine billigen Baumarkt Steckdosen nicht integrieren, kann (noch nicht) hab ich beim Stöbern
gesehen das meine Markise, die auch mit 433 MHz läuft, integriert werden kann.
Solltet ihr also eine Fernsteuerung wie diese euer eigen nennen, könnt ihr das Gerät über die Zipabox steuern.

 

Somfy_remote1

 

Auf der Rückseite der Fernbedienung befindet sich der Reset Button, den wir für die Integration brauchen.

 

Somfy_remote

 

 

Wir fügen wieder mal ein Gerät hinzu.(Add Device) und suchen dann nach Somfy RTS.
Sobald der Discovery Prozess begonnen hat, drücken wir den Reset Button für ca 2-3 Sekunden.
Die Markise fährt ein paar Mal auf und zu und schon ist das Gerät aufgenommen.

 

SomfyRTS01

 

 

Hier können wir der Markise noch einen eindeutigen Namen verpassen, sollten mehr als 1 Somfy Gerät im Haus verbaut sein.

 

Somfy0

 

 

 

Klickt man auf den Endpoint, können wir hier noch einstellen, welche Art von Gerät wir integriert haben.
Da es in meinem Fall eine Markise ist, habe ich den Typ auf Awings gestellt.

 

Somfy03

 

 

Zum Schluss müssen wir jetzt noch Einstellungen, wie viele Sekunden die Markus zum auf und zufahren benötigt.
In meinem Fall sind es 32 Sekunden, es kann aber leider nur ein Wert bis 30 Sekunden angegeben werden.
Das Ganze habe ich schon an Zipato weitergegeben, und ich hoffe, dass es im nächsten Update besser wird.

 

Unter Lights & Power habt ihr jetzt ein neues Gerät

 

Somfy04

 

 

Dank der 30 Sekunden Einstellungen könnt ihr die Markise jetzt auch nur halb oder 3/4 ausfahren.

Und jetzt viel Spass beim testen.

 

Das 433 MHz Modul für die Zipabox gibt es hier

 

 

 

28 thoughts on “Markise mit Somfy Motor…..läuft”

  1. DUC750 sagt:

    Hallo Helmut,
    ging das einbinden der somfy-Steuerung bei Dir problemlos?
    Mein Haus ist komplett ausgestattet mit somfy Rolläden und Jalousien, daher habe ich mir aufgrund Deines Posts die Zipabox zugelegt. Gestern habe ich dann versucht Rolläden und Jalousien einzubinden und bin kläglich gescheitert 🙁
    Ich habe mich dabei genau an Deine, bzw. die Anleitung von Zipato gehalten.
    Der Einbindungsprozess läuft normal ab, der Countdown zählt runter. Danach bekomme ich den Hinweis, dass es nicht funktioniert hat und ich habe die Möglichkeit es erneut zu versuchen, bzw. abzubrechen. Im Gerätemanmager wird mir das neue Gerät (somfy RTS) dennoch angezeigt. Versuche ich den Rolladen / die Jalousie dann über die Zipabox zu steuern, zuckt sie nur kurz – empfängt also ein Signal – fährt aber nicht auf, bzw. zu. Als Zeit hatte ich 30 Sekunden eingegeben.
    LG
    Mirko

    1. derHelle derHelle sagt:

      Hallo Mirko,

      bitte versuche folgendes:
      Nachdem du aufordert wurdest, den Somfy Motor in den Discovery Modus zu setzten, fangen die 60 Sekunden an runterzuzählen.
      Jetzt sollte der Motor schon einmal kurz zucken.
      Warte dann noch einmal 20 Sekunden ab, und jetzt den Motor nochmal in den gleichen Modus.
      Dann sollte das ganze klappen.
      Danach gleich die Werte eingeben:
      Time to go Up/Down: hattest du 30 Sekunden eingestellt, das reicht.
      Bottom/Top Offset bitte einmal 2 Sekunden eintragen.

      Wenn es dann immer noch nicht geht, kann es sein das bei der Steuerung die „Speicherplätze“ für Geräte voll ist, dann muss der Motor komplett Resetet werden.
      Das ist in diesem Video sehr gut beschrieben: https://www.youtube.com/watch?v=kP-AziUgJ1s

      Bitte versuche das ganze aus diese Weiße und halte mich doch auf dem laufenden, ob es geklappt hat.
      Ich denke wir werden das schon hinbekommen….

      Gruß Helle

  2. DUC750 sagt:

    Hallo Helmut,

    Klasse!
    Die Schlafzimmer-Rolladen sind drin und funktionieren soweit.
    Werde das ganze jetzt noch mit den anderen Rolladen und Jalousien umsetzen und dannn ausführlich berichten.

    Soweit erstmal herzlichen Dank!

    Gruß
    Mirko

    1. DUC750 sagt:

      So, Rolladen sind alle drin. Für heute ist Feierabend, die nächsten Tage teste ich es mit den Jalousien.

      Gruß
      Mirko

      1. derHelle derHelle sagt:

        Hallo Mirko,

        Super!!! Das freut mich.
        Dann werde ich mal ein paar Regeln für das Automatische Hoch und Runterfahren testen 😉

        Gruß Helle

        1. DUC750 sagt:

          Das wäre ja klasse!
          Ich habe auf einer Seite gelesen, dass man auch Cloud-Dienste (z.B. Wetterdienst) einbinden kann. Wenn man da Sonnenauf- und untergang abgreifen könnte könnte man schon das ein oder andere basteln 😉

          Alles in allem ist die Zipabox wirklich Spitze und bei diesem Preis einfach unschlagbar! Ohne Deinen Blog wäre ich nie auf diese Box gekommen, daher vielen Dank für Deine Mühe und Arbeit die Du bereits investiert hast!

          LG
          Mirko

          1. derHelle derHelle sagt:

            Hallo Mirko,

            ich werde mir da mal eine Regel ausdenken und diese dann Posten.

            Gerne, und vielen Dank für das Positive Feedback.

            Gruß Helle

  3. DUC750 sagt:

    Hallo Helle,

    leider gibt’s nichts positives zu berichten. Das Rücksetzen des somfy Motors funktioniert bei Jalousien leider nicht wie in dem Video beschrieben. Aber das einbinden funktioniert ja dennoch problemlos. Die Jalousien werden aber nach wie vor nicht richtig. Der Motor zuckt nur kurz wenn ich ihn ansteuere, fährt die Jalousie aber nicht hoch, bzw. runter. Die Ansprache des Jalousie-Motors scheint sich von der von Rolladen zu unterscheiden. Ich vermute, dass sie derzeit entweder noch etwas buggy, oder noch gar nicht integriert ist. Ich würde mich hierzu gerne mal an den Support wenden, funktioniert das auch in deutsch? Ich bin mir nicht sicher, ob ich das Problem in englisch nachvollziehbar erklärt bekomme

    1. derHelle derHelle sagt:

      Sorry, erst jetzt gelesen…..
      Support ist leider Englisch, wenn du Hilfe brauchst kann ich dir da gerne helfen.

      Ja ich bin mal gespannt, wenn alles Funktioniert kann ich das gerne Veröffentlichen!!

      Gute Regeln sind schon etwas feines 😉

      Gruß Helle

      1. DUC750 sagt:

        Kein Problem, Du machst das ja vermutlich auch nicht hauptberuflich 😉

  4. DUC750 sagt:

    Hallo Helle,

    ich habe gerade mal eine Sonnenauf-/untergang Regel für die Rolläden erstellt. Ich teste sie mal die nächsten Tage, wenn sie funktioniert, schreibe ich Dir ein kleines HowTo, dass Du gerne hier veröffentlichen kannst.

    Gruß
    Mirko

    PS. bzgl. der Jalousien habe ich ein Ticket bei Zipato eröffent und melde mich sobald es etwas Neues gibt.

    1. DUC750 sagt:

      …da fällt mir gerade noch was ein, weißt Du wofür die Option Astro offset ist, hier kann man Werte von -120 bis +120 eingeben. Aber wofür?

      Gruß
      Mirko

      1. DUC750 sagt:

        vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass ich mich auf die Zeitplaner-Konfiguration beziehe. 😉

        1. derHelle derHelle sagt:

          Hallo,

          wenn du z.B. den Sonnenaufgang einträgst und Astro Offset auf 10 stellst dann geht die Aktion 10 Minunten später los.
          Der Wert kann ich + oder – Wert sein.

          Gruß Helle

  5. DUC750 sagt:

    Hallo Helle,

    wollte mich nur mal wieder melden.

    Das Problem mit meinen Jalousien ist leider noch nicht gelöst. Aber Ivan von Zipato bemüht sich sehr. Meiner Ansicht nach liegt das Problem in der Länge des gesendeten Signals. Die somfy Steuerung kann in zwei Modes betrieben werden, denn US-Mode und dem EU-Mode. Ich betreibe meine im EU-Mode. D.h. ein kurzer Impuls (ein Klick auf die Fernbedienung) kippt die Lamellen um ein paar Grad. Gedrückt halten für min. 5 sek. lässt die Jalousie hoch, bzw. runter fahren. Im US-Mode ist es genau umgekehrt. Die Länge des von der Zipabox gesendeten Signals liegt irgendwo zwischen kurzem Impuls und 5 sek., da sie in jedem Mode die Lamellen um ca. 45° kippt. Für eine vernünftige Jalousie-Steuerung müsste ich also die Länge des gesendeten Signals arid irgend eine Art und Weise beeinflussen können. Ich hoffe Zipato kann das kurzfristig einbauen. Ich bin gespannt

    1. derHelle derHelle sagt:

      Hi,

      dann wollen wir mal hoffen das es bald klappt.
      Hast du den noch mehr an deiner Zipabox hängen und klappt alles?

      Gruß Helle

      1. DUC750 sagt:

        Hallo Helle,
        ich habe gerade gestern die Info erhalten, dass ZIpato nun ein somfy RTS UNO VB (für die Jallousie-Steuerung) bestellt hat und diese baldmöglichst integrieren wird 🙂
        Bis auf die Jalousien habe ich noch meine Rolladen eingebunden, die funktionieren auch wie sie sollen!
        Gruß
        Mirko

        1. Helle E. sagt:

          Hey das klingt sehr gut! Der Zipato Support halt…
          Dann bin ich bald gespannt was du sonst noch so verbaust!

          Gruß Helle

          1. DUC750 sagt:

            Auf jeden Fall die neuen Multisensoren von Aeon Labs 😉

          2. Helle E. sagt:

            Jau, die sind sehr schick! Sobald die verfügbar werde ich auch einen testen.
            Aber der Motion Sensor von Fibaro hat auch was….

  6. TSL sagt:

    Hallo Helle,
    Erst einmal großes Lob für Dein Blog. Sehr schön aus dem Alltag beschrieben.
    Ich selbst betreibe 6 verschiedene Gateways (Zipato, Fibaro HCL, Homewizard, Piper, Acer Smart Home, RaZberry) zu Testzwecken mit entsprechenden Aktoren und Sensoren.
    Derzeit ist auch bei mir die Zipabox ganz klar Favorit.
    Nun zu meiner Frage: Ist die Problematik mit den 30 Sekunden Laufzeit für die Markise inzwischen gelöst…?
    Derzeit habe ich noch kein Somfy Motor integriert, steht aber in Kürze an.
    Für eine kurze Rückmeldung wäre ich Dir sehr dankbar.
    Gruß Thomas

    1. Helle E. sagt:

      Hallo Thomas,

      wow…also das klingt nach einem Testlabor… 😉

      Ja das Problem wurde umgehend von Zipato behoben. Ich konnte die Zeit dann auf 34 Sekunden stellen.

      Gruß Helle

  7. chrisi18 sagt:

    Hallo Helle,

    erstmal großes Lob für diese Seite,sehr informativ und super geschrieben!
    Ich habe mir vor ein paar Wochen eine Zipabox zugelegt und bin bis dato begeistert davon,nun steht nach Kauf des 433 MHZ Moduls die Integration von 3 Somfy Rolläden an.
    Da diese sehr hoch oben montiert sind und ich ohne ein Gerüst aufzustellen nicht an die Motore rankomme wollt ich vorher fragen ob sich die Original Konfiguration beim drücken der Reset Taste für 2-3 Sekunden rückstellt oder die Fernbedienung danach auch noch ganz normal funktioniert,bzw. ob ihr auch an die Motoren in den Rolläden ran musstet oder nicht?
    Gruß Chris

    1. derHelle derHelle sagt:

      Hi,

      es gibt einen Anleitung wie ihr den kompletten Motor resteten könnte. Dazu müsste ihr einfach den Strom vom Motor ausstellen, und das in einer bestimmten Reihenfolge.

      https://youtu.be/kP-AziUgJ1s

      Gruß Helle

  8. Wolfgang sagt:

    Zunächst ein großes Dankeschön für die Use-Cases in diesem Blog. Hier bekommt man – abseits schöner Darstellungen und Filmchen – einen Einblick in die Realität der Zipabox.
    Ich trage mich mit dem Gedanken, wegen der Unterstützung für Somfy-Markisen auf eine Zipabox umzusteigen. Nun eine Frage dazu: Ist die Steuerung etwa der Markise dann auch weiterhin (zusätzlich) über die Fernsteuerung möglich?
    Herzliche Grüße
    Wolfgang

    1. derHelle derHelle sagt:

      Hallo Wolfgang,

      ja das kannst du weiterhin machen. Allerdings siehst du auf der ZipaBox Oberfläche dann nicht ob die Markise ein oder ausgefahren ist.

      Gruß Helle

  9. Wolfgang sagt:

    Geschätzte, hilfreiche Forumgemeinde!
    Ich habe es nun geschafft, meine Markise (SOMFY Universal Slim Receiver RTS Plug) in die Zipabox einzubinden. Klappt ohne weitere Probleme. Einzig eine Jalousie mit ebendiesem Motor weigert sich beharrlich. Sie wird zwar hinzugefügt, jedoch verweigert sie den Dienst. Gleich welche Einstellungen (Einstellungen hinsichtlich Dauer des Auf- bzw Abfahrens sind gemessene 70s) ich vornehme, sie will sich nicht integrieren. Gibt es einen Unterschied zwischen der Einbindung einer Markise und einer Jalousie? Oder sitzt der Irrtum vor dem Gerät und übersieht etwas?

    1. ws sagt:

      Werte Gemeinde,
      mir hat das natürlich keine Ruhe gelassen und so habe ich weiter probiert. Funktioniert hat es nun schließlich als die Jalousie völlig geschlossen (Dank an meine Frau) war. In diesem Zustand hat es reibungslos geklappt.
      Eine Frage habe ich allerdings noch: Was bedeutet der Wert „offset“ der in allen Kommentaren als wichtig, in der Box jedoch als optional beschrieben wird? Laut Zipato sollten dieser Wert 10% der Dauer von vollständiger Öffnung bzw Schließung betragen.
      Herzlichen Gruß aus Salzburg
      Wolfgang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.